QualysmArt bei Ausstellung in Paris

1. September 2015: M. Pálfy präsentierte erste Screenographie-Ausstellung "Incognito"

Die Wiener Künstlerin M. Pálfy präsentierte am 1. September eine absolute Weltneuheit in der Kunstbranche. Die erste Screenographie-Ausstellung unter dem Motto „Incognito“. Qualysoft ist mit seiner Kunst- und Kulturtechnologie QualysmArt mit dabei gewesen und präsentierte im Rahmen des Sponsorings ausgewählte Werke der Künstlerin digital auf SmartTVs.

Die Screenographie - eine innovative Technik der bildenden Kunst - ermöglicht der Wiener Künstlerin M.Pálfy das ewige Thema „Schein und Sein“ künstlerisch darzustellen. M.Pálfy möchte die Botschaft des modernen Menschen verbreiten, der sein wahres Gesicht entweder aus Taktik oder zum Eigenschutz ständig verbirgt. Die Ausstellung bietet den Besuchern einen Dialog zwischen Traditional- und Digital- sowie Re-Traditional- und Technologie-Art.

Die Ausstellung ist noch bis 6. September 2015 in Paris zu besichtigen. Die Eröffnung am 1. September war sehr gut besucht und ein voller Erfolg für Qualysoft und die Künstlerin.

Vernissage „Incognito“

Galerie Étienne de Causans

25 Rue de Seine, 75006 Paris

01.09.2015

ab 18 Uhr

Gast:

Peter Oros, CEO Qualysoft Gruppe

Rezitator:

Bertrand Brouder, französischer Schauspieler

Related News

Learnings aus dem German CRM Forum 2018

28.02.2018 München
Learnings aus dem German CRM Forum 2018
Das German CRM Forum – die größte CRM-Konferenz im deutschsprachigen Raum – fand am 20. und 21. Februar 2018 in München statt. Insgesamt ca. 300 Teilnehmer und 40 Referenten waren mit Ausstellungsständen und Vorträgen. Von Qualysoft war Marcus…

Qualysoft auf der Accelerate 2017

20.10.2017 Wien
Qualysoft auf der Accelerate 2017
Am 16. und 17. Oktober 2017 fand die diesjährige Tricentis Accelerate im Austria Center Vienna statt. Bereits zum wiederholten Male zog die größte Veranstaltung zum Thema "Automated Testing Services" in Europa Gäste aus aller Welt an - in diesem Jahr…