Qualysoft auf der Accelerate 2017

Walter Pindhofer erläutert "Testing 360" in Keynote mit A1 Telekom

Am 16. und 17. Oktober 2017 fand die diesjährige Tricentis Accelerate im Austria Center Vienna statt. Bereits zum wiederholten Male zog die größte Veranstaltung zum Thema "Automated Testing Services" in Europa Gäste aus aller Welt an - in diesem Jahr über 1200 Kunden, Interessenten und Testing-Experten.

Auch 2017 wartete die Tricentis Accelerate wieder mit 2 Tagen voller spannender Workshops & Vorträge zu aktuellen Trends und internationalen Best Practices auf. Am Qualysoft-Stand haben unsere Experten zahlreiche Interessenten beraten, wie ihre Testing-Abteilungen gestiegenen Anforderungen trotz geringer Ressourcen effizient entgegentreten können.

Testing-Experte Walter Pindhofer, Chief Solution Architect bei Qualysoft, stellte mit dem Kunden A1 Telekom Austria AG, das gemeinsame Projekt vor. Die Keynote zum Thema "How A1 speeds up their delivery with continuous testing" zeigte anhand dieses Best Practice Beispiels, wie man automatisiertes Testing in einer komplexen IT Landschaft optimal einsetzt.

Qualysoft arbeitet als Premium Partner und einziger Master Tricentis Certified Implementation Partner Level 2 in Deutschland und Österreich eng mit dem Hersteller Tricentis zusammen und unterstützt die Umsetzung von Testing-Projekten in ganz Europa und den USA.


Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, kontaktieren Sie uns gerne. Unsere Testing-Experten freuen sich, Sie unterstützen zu können.

Related News

Sommerfest & Vernissage 2017

23.06.2017 Wien
Sommerfest & Vernissage 2017
Unter dem Motto "Trust in Enthusiasm" lud das IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Qualysoft gestern zur Vernissage in den Büroräumlichkeiten mit anschließendem Sommerfest in der Wolke 21. Rund 200 Kunden und Partner folgten der Einladung und…

Rückblick: Gartner Analyst Breakfast in der Wolke 21

04.04.2017 Wien
Rückblick: Gartner Analyst Breakfast in der Wolke 21
Zunehmende Digitalisierung, flexible Geschäftsmodelle und dynamische Prozesse führen zu immer größerem Druck für IT-Abteilungen: Trotz immer kürzeren Entwicklungszeiten müssen hohe Qualitätsstandards und enge Budgetgrenzen eingehalten werden.