Qualysoft unterstützt den Journalistinnen Kongress

Mit QualysmArt auch bei der Gala der Medienlöwinnen

Bereits zum 18. Mal ging in diesem Jahr der Journalistinnen Kongress über die Bühne. Maria Rauch-Kallat lud gemeinsam mit Ihrem Team in die Räumlichkeiten der Industriellenvereinigung. Qualysoft war zum zweiten Mal mit QualysmArt-Bildschirmen am JoKo sowie bei der vorabendlichen Gala der Medienlöwinnen dabei.

Das diesjährge Motto der eintägigen Veranstaltung lautete "Hypes&Hoaxes" – Inszenierung und Glaubwürdigkeit. In den letzten 20 Jahren sei für Frauen im Journalismus sehr viel passiert, sagte Rauch-Kallat. Vor 20 Jahren habe es in den österreichischen Medien noch keine weibliche Führungsperson gegeben, heute würden Ressorts sowie ganze Redaktionen von Frauen geleitet. Rauch-Kallat hat die Organisation des Journalistinnen Kongresses seit Beginn über. "Es ist nicht schlimm zu stolpern, es ist wichtig aufzustehen, unsere Krone zu richten und weiter zu gehen", fasste sie ihre Erfahrungen zusammen.

Qualysoft war als Kooperationspartner erneut mit gerahmten QualysmArt-Bildschirmen vertreten. Die cloudbasierte App bringt Bilder, Videos, Texte uvm. ohne zusätzliche Hardware auf Ihren SmartTV. Gerahmt wie Gemälde und platziert auf Staffeleien verleihen die Bildschirme jeder Veranstaltung eine zusätzliche künstlerische Note.


Fotos: © Journalistinnenkongress / Fotografinnen: Melanie Balter & Stefanie Androwitsch

Related News

Qualysoft auf der Accelerate 2017

20.10.2017 Wien
Qualysoft auf der Accelerate 2017
Am 16. und 17. Oktober 2017 fand die diesjährige Tricentis Accelerate im Austria Center Vienna statt. Bereits zum wiederholten Male zog die größte Veranstaltung zum Thema "Automated Testing Services" in Europa Gäste aus aller Welt an - in diesem Jahr…

Sommerfest & Vernissage 2017

23.06.2017 Wien
Sommerfest & Vernissage 2017
Unter dem Motto "Trust in Enthusiasm" lud das IT-Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen Qualysoft gestern zur Vernissage in den Büroräumlichkeiten mit anschließendem Sommerfest in der Wolke 21. Rund 200 Kunden und Partner folgten der Einladung und…